Objekt 391 von 416
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hanerau-Hademarschen: Das historische Einfamilienhaus in zentraler Ortslage!

Objekt-Nr.: WRS727
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
    Wohnzimmer EG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer EG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer EG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer EG
  • Verkauft!
    Durchgangszimmer EG
  • Verkauft!
    Durchgangszimmer EG
  • Verkauft!
    Schlafzimmer EG
  • Verkauft!
    Zimmer EG
  • Verkauft!
    Bad EG
  • Verkauft!
    Küche EG
  • Verkauft!
    Küche EG
  • Verkauft!
    Flur EG
  • Verkauft!
    Flur EG
  • Verkauft!
    Treppe zum DG
  • Verkauft!
    Bad DG
  • Verkauft!
    Schlafzimmer DG
  • Verkauft!
    Schlafzimmer DG
  • Verkauft!
    Schlafzimmer DG
  • Verkauft!
    Teeküche OG
  • Verkauft!
    Büro DG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer DG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer DG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer DG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer DG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer DG
  • Verkauft!
    Wohnzimmer DG
  • Verkauft!
    Loggia
  • Verkauft!
    Terrasse
  • Verkauft!
    Vorderansicht
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Terrasse
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Garten mit altem Baumbestand
  • Verkauft!
    seitliche Ansicht
  • Verkauft!
    Blick von oben
  • Verkauft!
    weitere Außenansicht
  • Verkauft!
    Blick von der Straße
 
 
 
 
 
Wohnzimmer EG
Wohnzimmer EG
Wohnzimmer EG
Wohnzimmer EG
Durchgangszimmer EG
Durchgangszimmer EG
Schlafzimmer EG
Zimmer EG
Bad EG
Küche EG
Küche EG
Flur EG
Flur EG
Treppe zum DG
Bad DG
Schlafzimmer DG
Schlafzimmer DG
Schlafzimmer DG
Teeküche OG
Büro DG
Wohnzimmer DG
Wohnzimmer DG
Wohnzimmer DG
Wohnzimmer DG
Wohnzimmer DG
Wohnzimmer DG
Loggia
Terrasse
Vorderansicht
Garten
Garten
Garten
Terrasse
Garten
Garten mit altem Baumbestand
seitliche Ansicht
Blick von oben
weitere Außenansicht
Blick von der Straße
Basisinformationen
Adresse:
25557 Hanerau-Hademarschen
Rendsburg-Eckernförde
Schleswig-Holstein
Wohnfläche ca.:
182,60 m²
Grundstück ca.:
1.066 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
2
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
nein
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Kindergarten, Post
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1868
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
nach Absprache
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, Laminat, Teppichboden
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Ofenheizung, Zentralheizung
Befeuerungsart:
Holz, Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
D
Endenergiebedarf:
122 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1868
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das wunderschöne Einfamilienhaus besticht durch seine außergewöhnliche Bauweise. Auf der mit Fachwerkelementen verzierten Gaube befindet sich ein kleines Türmchen mit sehr schönem schmiedeeisernen Gitter, dieses verleiht dem Haus einen besonderen Charme . Es verfügt teilweise über weitere Fachwerkelemente.
Das Haus stammt aus dem Jahr 1868, hat eine Wohnfläche von ca. 182,60 m² und wurde laufend saniert und renoviert. Das Dachgeschoss wurde 1990 ausgebaut und kann als Einliegerwohnung genutzt werden.
Die isolierverglasten Holzfenster sind großenteils schallschutzisoliert und abschließbar.
Beheizt wird das Haus mit einer Ölzentralheizung aus dem Jahr 1997.

Von der Hauseingangstür gelangt man in den kleinen Flur des Erdgeschosses.
Gleich links befindet sich ein großzügiges und behindertengerechtes Duschbad mit ebenerdiger Dusche.
Geradeaus gelangt man in die gemütliche Küche incl. Einbauküche.
Von hier aus kommt man in ein geräumiges Esszimmer, das Platz für einen großen Esstisch bietet. Hier können Familie und Freunde gesellig beisammen sitzen.
Das große Schlafzimmer erreicht man vom Esszimmer aus. Hier ist ausreichend Platz zum Schlafen und Träumen.
Ebenfalls vom Esszimmer gelangt man in ein Durchgangszimmer, das sich wunderbar als Büro eignet. Hier befindet sich eine kleine Garderobe, die aber auch als Abstellraum genutzt werden kann.
Das daran grenzende sehr schöne Wohn- und Esszimmer verfügt über einen Specksteinkaminofen, der an kühlen Tagen eine wohlige Wärme verbreitet. Offene Holzbalken sowie eine holzvertäfelte Decke verleihen dem Raum eine sehr gemütliche Atmosphäre.
Von hier aus hat man Zugang zur Terrasse, die im Sommer einlädt, mit Freunden zu grillen und gemütlich beisammen zu sein.
Das Besondere hier ist eine sogenannte Klönschnacktür, eine quergeteilte Nebeneingangstür. Öffnet man nur die obere Hälfte, kann man sich zum kleinen Plausch mit dem Nachbarn bequem aufstützen oder herauslehnen. Außerdem verhindert sie im halb geöffneten Zustand, dass Haustiere nach draußen entwischen.

Die Fußböden im Erdgeschoss verfügen großenteils über hochwertige Pitchpine-Dielen, Teppichboden und Fliesen.

Über eine sehr schöne Holztreppe gelangt man in den Flur des Dachgeschosses. Hier bietet sich die Möglichkeit einer schönen Einliegerwohnung, alternativ zur Eigennutzung.
Links gelangt man in ein gefliestes Duschbad.
Daneben liegt ein großes und gemütliches Schlafzimmer mit einem begehbaren Kleiderschrank.
Rechts befindet sich eine kleine aber feine Teeküche.
Ebenfalls rechts ist ein großes und helles Wohnzimmer, das Zugang zur Loggia bietet.
Die Fußböden sind ausgestattet mit hochwertigen Pitchpine-Dielen, Laminat, einfachen Dielen, sowie Fliesen.

Zum Haus gehört ein sehr schöner und großer Garten mit altem Baumbestand sowie Buchenhecke.
Eine große Garage mit Sektorentor und großem Abstellraum gehört ebenso zum Haus.
Ca. ab Ende 2019 ist ein Glasfaseranschluß geplant.

Ausstattung/Zubehör:
Isolierverglaste Holzfenster (großenteils schallschutzisoliert und abschließbar)
Einbauküche
Teeküche DG
behindertengerechtes Duschbad EG
Duschbad DG
Pitchpinedielen, Laminat, Teppichboden, Fliesen
Specksteinkaminofen
Wohnzimmer mit Klönschnacktür
teilweise holzvertäfelte Wände
offene Holzbalken im Wohnzimmer
Loggia
großer Garten mit altem Baumbestand sowie Buchenhecke
Garage mit Sektorentor und großem Abstellraum (im Kaufpreis enthalten)
Lage Haus/Grundstück:
Das Einfamilienhaus befindet sich in zentraler Ortslage von Hanerau-Hademarschen.
Das ist eine Gemeinde südlich des Nord-Ostsee-Kanals. Sie liegt zentral zwischen Heide, Itzehoe und Rendsburg.
Der Ort bietet weitläufige und sehr gut ausgebaute Rad- und Wanderwege, die zu ausgedehnten Spaziergängen bzw. Fahrradtouren einladen.
Ein Hochseilgarten bietet Spaß für die ganze Familie. Ein beheiztes Freibad lädt im Sommer zum Schwimmen ein.
Hier finden sich gute Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Kindergarten.

Nach Hamburg sind es ca. 87 km.
Sonstiges:
Wir sind Mitglied im Immobilienverband Deutschland ivd, dem nur qualifizierte und geprüfte Immobilienmakler beitreten dürfen.

Weitere Objekte finden Sie auf unserer Hompage: www.westkuesten-immobilien.de

Aufgrund der vielen Mails, die täglich bei uns eingehen, ist es vom technischen Ablauf her einfacher, wenn Sie uns zu geschäftsüblichen Zeiten 9.00 – 18.00 Uhr anrufen. In dem Falle kann sofort ein Besichtigungstermin vereinbart werden.

Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen und aufgrund des aktuellen Geldwäschegesetzes können nur Interessenten mit vollständiger postalischer Anschrift und Telefonnummer, aussagekräftige Unterlagen zugestellt bekommen.
AGB:
Geschäftsbedingungen
Bei Kaufvertragsabschluß ist eine Provision - gemäß im Expose genannter Höhe - zahlbar und fällig durch den Käufer. Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes erkennt der Empfänger unsere Geschäftsbedingungen an. Als Verwendung des Angebotes gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme wegen des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer, bzw. dem Bauträger. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Die Objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers / Bauträgers, für deren Richtigkeit können wir keine Verantwortung übernehmen.
Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er uns dieses unverzüglich, spätestens binnen 5 Tagen und unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen.
Unsere Mitteilungen und Unterlagen sind vertrauliche Informationen und daher ausschließlich für den Empfänger bestimmt, eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Der Empfänger ist zur Zahlung der vollen Provision verpflichtet, wenn der Dritte, an den er die Maklerinformationen weitergegeben hat das Geschäft selbst vornimmt. Die Provision wird bei Abschluss des Vertrages, der sich aus der Weitergabe ergeben sollte, wirksam und fällig.
Eine Aufwandsentschädigungen (10% der Courtage) ist nur nach Anberaumung und Nichtzustandekommen eines notariellen Vertrages fällig.
Die Firma Westküsten-Immobilien Schwombeck e.K. ist berechtigt – auch provisionspflichtig – für den anderen Vertragspartner tätig zu werden.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen einen unserer Finanzierungsexperten.

Über eine Empfehlung Ihrerseits würden wir uns freuen. Sie haben auch die Möglichkeit, uns zu bewerten, wie, sehen Sie in folgendem youtube-Film:

http://youtu.be/AsP_zXGYsCc

Gerne dürfen Sie sich auch in unserem Gästebuch äußern.
Ihr Ansprechpartner
 


Westküsten-Immobilien Rainer Schwombeck e.K.
Telefon: +49 481 2122244
Fax: +49 481 2122688

Zurück zur Übersicht