Objekt 394 von 410
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Friedrichskoog: Einfamilienhaus in fast Alleinlage nähe Nordseedeich!

Objekt-Nr.: WRS704
  • Verkauft!
    Außenansicht
  • Verkauft!
     
  • Verkauft!
    Garten Blick Richtung Haus
  • Verkauft!
    Wohnzimmer
  • Verkauft!
    Schlafzimmer EG
  • Verkauft!
    Schlafzimmer DG
  • Verkauft!
    Küche
  • Verkauft!
    Küche
  • Verkauft!
    Flur 1
  • Verkauft!
    Flur 2
  • Verkauft!
    Flur 2
  • Verkauft!
    Flur 2
  • Verkauft!
    Flur DG
  • Verkauft!
    Badezimmer
  • Verkauft!
    WC
  • Verkauft!
    kleiner Flur
  • Verkauft!
    kleiner Flur
  • Verkauft!
    Treppenaufgang
  • Verkauft!
    Garten und rückwärtige Ansicht
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Auffahrt
  • Verkauft!
    Vorderansicht
  • Verkauft!
    Blick von der Straße
  • Verkauft!
    Garten
  • Verkauft!
    Blick vom Garten
Außenansicht
 
Garten Blick Richtung Haus
Wohnzimmer
Schlafzimmer EG
Schlafzimmer DG
Küche
Küche
Flur 1
Flur 2
Flur 2
Flur 2
Flur DG
Badezimmer
WC
kleiner Flur
kleiner Flur
Treppenaufgang
Garten und rückwärtige Ansicht
Garten
Garten
Auffahrt
Vorderansicht
Blick von der Straße
Garten
Blick vom Garten
Basisinformationen
Adresse:
25718 Friedrichskoog
Dithmarschen
Schleswig-Holstein
Wohnfläche ca.:
100 m²
Grundstück ca.:
1.274 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
nein
Küche:
Pantry
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Dachboden:
ja
Keller:
nein
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
ruhige Gegend, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz
Möbliert:
nein
Ausblick:
Fernblick
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2018
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1948
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
ab sofort
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Einfamilienhaus stammt aus dem Jahr 1948 und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 100 m². Im Dachgeschoss befindet sich eine Ausbaureserve von ca. 30 m².
Es ist altersgemäß in einem guten Zustand, muss jedoch renoviert, bzw. teilsaniert werden.
In der Küche, dem Wohnzimmer und im Dachgeschoß müssen die Fußböden aufgearbeitet bzw. neu belegt werden.

Die Fenster sind großenteils isolierverglast in Hartholzrahmen.
Das Dach (ein Krüppelwalmdach) sowie der Schornstein sind bereits einmal erneuert worden.

Beheizt wird das Haus mit einer Ölzentralheizung von 1977, die voll funktionsfähig ist und gute Werte hat, aber laut Gesetz erneuert werden muss.

Von der Hauseingangstür betritt man den Flur.
Rechts liegt die helle Küche, die mit einfachen Küchenmöbeln ausgestattet ist. Hier findet sich Platz für einen Küchentisch, an dem man gemütlich zusammen essen kann.
Von hier aus kommt man in das große und gemütliche Wohnzimmer.
Links vom Flur gelangt man in einen kleinen Gang. Hier findet sich der Zugang zum Badezimmer, das ausgestattet ist mit einer Badewanne.
Geradeaus des Ganges erreicht man einen weiteren Flur.
Von hier aus hat man Zugang zum geräumigen Schlafzimmer, in dem man wunderbar entspannen und träumen kann.
Ein separates WC erreicht man ebenfalls vom Flur.
Der Flur bietet Zugang zum großen und schönen Garten.

Das Wohnzimmer verfügt über Pitchpine-Boden, das Schlafzimmer über Teppichboden und die anderen Räume, bis auf die Küche, sind gefliest.

Über eine Holztreppe erreicht man den Flur des Dachgeschosses.
Hier befindet sich ein großes Schlafzimmer, das mit einem Pitchpine-Boden ausgestattet ist.
Man könnte vom Flur eine Tür zum Bodenraum setzen und hätte dann eine Ausbaureserve von ca. 30 m².

Das Einfamilienhaus verfügt über einen sehr schönen und großen Garten, der nicht einsehbar ist. Hier befinden sich 2 große Geräteschuppen.
3 PKW-Stellplätze sind vorhanden.
Ausstattung/Zubehör:
Ausbaureserve Dachboden (ca. 30 m²)
Wannenbad
separates WC
Fliesen, Pichpine-Böden, Teppich
großer Garten
2 große Geräteschuppen
Lage Haus/Grundstück:
Das Einfamilienhaus befindet sich ruhiger fast Alleinlage lediglich ca. 100 m vom Deich entfernt in Friedrichskoog.

In Schleswig-Holstein, dem Land zwischen Nordsee und Ostsee, liegt das Nordseeheilbad Friedrichskoog auf einer schönen Halbinsel in der Nordsee und direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, dem größten seiner Art in Mitteleuropa.
Berühmt geworden ist Friedrichskoog durch die Seehundaufzuchtstation am Hafen, hier wurde die ZDF-Vorabendserie ``Hallo Robbie``über Jahre hinweg gedreht.

Kindergarten, Grundschule, Ärzte und viele Einkaufsmöglichkeiten sind in Friedrichskoog anzufinden.
In Friedrichskoog-Spitze befinden sich ein Badestrand mit verschiedenen Abschitten, auch für Tierbesitzer bzw. FKK Anhänger.
Im hübschen Hafen befindet sich auch der Wal, ein riesiger Indoorspielplatz in Walform.
Nach Hamburg sind es ca. 106 km.
Sonstiges:
Wichtig: Ein Energieausweis wird zur Zeit erstellt und wird nachgeliefert.

Wir sind Mitglied im Immobilienverband Deutschland ivd, dem nur qualifizierte und geprüfte Immobilienmakler beitreten dürfen.

Weitere Objekte finden Sie auf unserer Hompage: www.westkuesten-immobilien.de

Aufgrund der vielen Mails, die täglich bei uns eingehen, ist es vom technischen Ablauf her einfacher, wenn Sie uns zu geschäftsüblichen Zeiten 9.00 – 18.00 Uhr anrufen. In dem Falle kann sofort ein Besichtigungstermin vereinbart werden.

Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen und aufgrund des aktuellen Geldwäschegesetzes können nur Interessenten mit vollständiger postalischer Anschrift und Telefonnummer aussagekräftige Unterlagen zugestellt bekommen.
AGB:
Geschäftsbedingungen
Bei Kaufvertragsabschluß ist eine Provision - gemäß im Expose genannter Höhe - zahlbar und fällig durch den Käufer. Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes erkennt der Empfänger unsere Geschäftsbedingungen an. Als Verwendung des Angebotes gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme wegen des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer, bzw. dem Bauträger. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Die Objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers / Bauträgers, für deren Richtigkeit können wir keine Verantwortung übernehmen.
Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er uns dieses unverzüglich, spätestens binnen 5 Tagen und unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen.
Unsere Mitteilungen und Unterlagen sind vertrauliche Informationen und daher ausschließlich für den Empfänger bestimmt, eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Der Empfänger ist zur Zahlung der vollen Provision verpflichtet, wenn der Dritte, an den er die Maklerinformationen weitergegeben hat das Geschäft selbst vornimmt. Die Provision wird bei Abschluss des Vertrages, der sich aus der Weitergabe ergeben sollte, wirksam und fällig.
Eine Aufwandsentschädigungen (10% der Courtage) ist nur nach Anberaumung und Nichtzustandekommen eines notariellen Vertrages fällig.
Die Firma Westküsten-Immobilien Schwombeck e.K. ist berechtigt – auch provisionspflichtig – für den anderen Vertragspartner tätig zu werden.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen einen unserer Finanzierungsexperten.

Über eine Empfehlung Ihrerseits würden wir uns freuen. Sie haben auch die Möglichkeit, uns zu bewerten, wie, sehen Sie in folgendem youtube-Film:

http://youtu.be/AsP_zXGYsCc

Gerne dürfen Sie sich auch in unserem Gästebuch äußern.
Ihr Ansprechpartner
 


Westküsten-Immobilien Rainer Schwombeck e.K.
Telefon: +49 481 2122244
Fax: +49 481 2122688

Zurück zur Übersicht