Objekt 361 von 405
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Heide: Für Handwerker - Sanierungsbedürftiges kl. Einfamilienhaus in Top-Lage!

Objekt-Nr.: WRS645
  • Verkauft
    Außenansicht
  • Verkauft
     
  • Verkauft
    Terrasse
  • Verkauft
    Wohnzimmer
  • Verkauft
    Zimmer 1
  • Verkauft
    Zimmer 1
  • Verkauft
    Zimmer 2
  • Verkauft
    Zimmer 3
  • Verkauft
    Küche
  • Verkauft
    Flur
  • Verkauft
    Badezimmer
  • Verkauft
    WC
  • Verkauft
    Treppe
  • Verkauft
    Treppenhaus
  • Verkauft
    Teilkeller
  • Verkauft
    Blick von oben
  • Verkauft
    Garten
  • Verkauft
    Garten
  • Verkauft
    rückwärtige Ansicht
  • Verkauft
    Seitenansicht
  • Verkauft
    Vorderansicht
  • Verkauft
    Seitenansicht
Außenansicht
 
Terrasse
Wohnzimmer
Zimmer 1
Zimmer 1
Zimmer 2
Zimmer 3
Küche
Flur
Badezimmer
WC
Treppe
Treppenhaus
Teilkeller
Blick von oben
Garten
Garten
rückwärtige Ansicht
Seitenansicht
Vorderansicht
Seitenansicht
Basisinformationen
Adresse:
25746 Heide
Dithmarschen
Schleswig-Holstein
Wohnfläche ca.:
79 m²
Grundstück ca.:
540 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Dachboden:
ja
Keller:
teil unterkellert
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Umgebung:
Einkaufsmöglichkeit, Wald, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz
Möbliert:
nein
Ausblick:
Fernblick
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1955
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
ab sofort
Bodenbelag:
Fliesen, Parkett, Teppichboden
Zustand:
sanierungsbedürftig
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das kleine Einfamilienhaus stammt ca. aus dem Jahr 1955, verfügt über eine Wohnfläche von ca. 79 m² und ist ideal für Handwerker.
Es ist renovierungs- und sanierungsbedürftig, u. a. muss eine neue Heizungsanlage eingebaut werden. Die alte Heizungsanlage sowie die meisten Heizkörper wurden schon ausgebaut, um die Sanierungsarbeiten für den zukünftigen Eigentümer zu beschleunigen.
Ofenanschlüsse sind möglich.
Die Thermophen-Fenster sind teilweise in Kunststoff und teilweise in Hartholz.

Von der Hauseingangstür gelangt man in den kleinen Flur des Hauses.
Links befindet sich das helle und große Wohnzimmer, das ausgestattet ist mit Parkettboden. Hier findet sich Platz für einen Esstisch, an dem die ganze Familie vergnügliche Stunden verbringen kann.
Den Flur geradeaus gelangt man in die kleine Küche. Hier müsste eine neue Einbauküche eingebaut werden.
Von der Küche aus kommt man in das Badezimmer, das ausgestattet ist mit einer Wanne. Hier befindet sich ein abgeschlossenes separates WC.
Vom Bad hat man Zugang zur kleinen Terrasse, auf der man an schönen Tagen entspannen kann.
Ein Teilkeller ist vorhanden.
Die Küche, das Bad sowie das WC sind ausgestattet mit Fliesen, der Flur mit Teppichboden.

Über eine Holztreppe gelangt man in den kleinen Flur des Obergeschosses.
Rechts befindet sich ein kleines Gästezimmer, von dem man Zugang hat zu einem kleinen Abstellraum. Hier besteht die Möglichkeit, ein WC einzubauen.
Links des Flures liegt ein Schlafzimmer, von hier aus gelangt man ein ein weiteres Gäste- bzw. Kinderzimmer.
Abseiten bieten ausreichend Stauraum.
Die Schlafräume sind ausgestattet mit Teppichboden.

Zum Haus gehört ein schöner Garten mit Waldblick (Schulwald) sowie alter Obstbaumbestand. Ein PKW-Stellplatz gehört ebenfalls zum Haus.
Ausstattung/Zubehör:
Wannenbad
separates WC
Parkett, Teppichboden, Fliesen
kleiner Abstellraum
Teilkeller
Garten mit Waldblick (Schulwald)
PKW-Stellplatz
Fernsehempfang über SAT
Lage Haus/Grundstück:
Das kleine Einfamilienhaus befindet sich in Top-Lage in Heide.

Heide ist die Kreisstadt des Kreises Dithmarschen mit ca. 21000 Einwohnern.
Zur Nordsee sind es ca. 20 km, zur Ostsee ca. 100 km und nach Hamburg ebenfalls ca. 100 km.

Hier bieten sich sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, alle Ärzte, das Westküstenklinikum, alle Schulen sowie Kindergärten sind vorhanden.

Auf dem größten Marktplatz Deutschlands finden regelmäßig Veranstaltungen statt, wie z. B. der Marktfrieden (mittelalterliches Spektakel), Flohmärkte oder der Wochenmarkt (jeden Samstag).

Aus dem 19. Jahrhundert stammt die Tradition des Hohnbeers (Hohn = Hahn; beer = Fest), das zur Karnevalszeit stattfindet.

Das Wahrzeichen der Stadt Heide ist der Wasserturm, erbaut 1902/1903 und saniert 2003/2004. Er ist umgeben von einer Grünanlage und einem Teich, dem sogenannten Ostpool.
Im Turmzimmer befindet sich ein Trauzimmer.
Sonstiges:
Ein Energieausweis ist nicht vorhanden, da das Haus in den letzten Jahren nicht dauerhaft bewohnt wurde.

Wir sind Mitglied im Immobilienverband Deutschland ivd, dem nur qualifizierte und geprüfte Immobilienmakler beitreten dürfen.

Weitere Objekte finden Sie auf unserer Hompage: www.westkuesten-immobilien.de

Aufgrund der vielen Mails, die täglich bei uns eingehen, ist es vom technischen Ablauf her einfacher, wenn Sie uns zu geschäftsüblichen Zeiten 9.00 – 18.00 Uhr anrufen. In dem Falle kann sofort ein Besichtigungstermin vereinbart werden.

Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen und aufgrund des aktuellen Geldwäschegesetzes können nur Interessenten mit vollständiger postalischer Anschrift und Telefonnummer, aussagekräftige Unterlagen zugestellt bekommen.
AGB:
Geschäftsbedingungen
Bei Kaufvertragsabschluß ist eine Provision - gemäß im Expose genannter Höhe - zahlbar und fällig durch den Käufer. Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes erkennt der Empfänger unsere Geschäftsbedingungen an. Als Verwendung des Angebotes gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme wegen des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer, bzw. dem Bauträger. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Die Objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers / Bauträgers, für deren Richtigkeit können wir keine Verantwortung übernehmen.
Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er uns dieses unverzüglich, spätestens binnen 5 Tagen und unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen.
Unsere Mitteilungen und Unterlagen sind vertrauliche Informationen und daher ausschließlich für den Empfänger bestimmt, eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Der Empfänger ist zur Zahlung der vollen Provision verpflichtet, wenn der Dritte, an den er die Maklerinformationen weitergegeben hat das Geschäft selbst vornimmt. Die Provision wird bei Abschluss des Vertrages, der sich aus der Weitergabe ergeben sollte, wirksam und fällig.
Eine Aufwandsentschädigungen (10% der Courtage) ist nur nach Anberaumung und Nichtzustandekommen eines notariellen Vertrages fällig.
Die Firma Westküsten-Immobilien Schwombeck e.K. ist berechtigt – auch provisionspflichtig – für den anderen Vertragspartner tätig zu werden.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen einen unserer Finanzierungsexperten.

Über eine Empfehlung Ihrerseits würden wir uns freuen. Sie haben auch die Möglichkeit, uns zu bewerten, wie, sehen Sie in folgendem youtube-Film:

http://youtu.be/AsP_zXGYsCc

Gerne dürfen Sie sich auch in unserem Gästebuch äußern.
Ihr Ansprechpartner
 


Westküsten-Immobilien Rainer Schwombeck e.K.
Telefon: +49 481 2122244
Fax: +49 481 2122688

Zurück zur Übersicht